Direktmarketing Direct-Mail Beispiel

Werbetexte für Dialogmarketing: Was du mit 20 g nicht sagen kannst, das kannst du auch nicht mit 1 t sagen

Mit wenig Postgewicht viel Gewicht in der Aussage transportieren. Ist auch heute eine feine Sache. Dazu braucht es knappe Aussagen, die gut verkaufen. Auch bei Gabelstaplern, Autos und Kläranlagentechnik. Dann ist „Below-the-line“ auch heute eine ausgezeichnete Art des Verkaufens.

Im Dialogmarketing und Direktmarketing habe ich viele Jahre Erfahrung. Getextet habe ich für Linde Material Handling, Linde Kältetechnik, Microsoft, Mercedes-Benz, Degussa, Olympus, American Express und viele andere. Agenturstationen waren für mich u.a. Lehr und Brose (Dialog-Agentur von Springer & Jacoby) und OgilvyOne worldwide.

Die meisten Erfahrungen habe ich außerhalb von Werbeagenturen sammeln können: im Direktkontakt mit meinen Kunden. So ist z. B. ein Direct Mail entstanden, das dem Leser auf dem Umschlag ankündigte:

In diesem Umschlag: mehr Umschlag. Sehen Sie sich dieses Linde Direct-Mail auf meiner Text-Probenseite für Linde Material Handling an.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Werbebriefe – nur Post aus alten Zeiten?

Werbebriefe für Direct Mails habe ich früher wesentlich mehr getextet als heute. Früher heißt: seit den 1990er-Jahren, als das Thema Dialogmarketing noch schwer angesagt war, als es E-Mail-Marketing noch nicht gab.

Damals funktionierte Leadgenerierung noch fast ausschließlich über Preisausschreiben, über Messekontakte oder Anzeigen in Printmedien. Und es wurden über Adressverlage mehr oder weniger hochkarätige Unternehmensadressen gekauft bzw. gemietet. Unternehmen wie Versicherungen nutzten werbende Anschreiben beim Versand ihrer Rechnungen, um über Cross-Selling auf weitere Angebote aufmerksam zu machen. Im Lettershop wurden die Elemente für das Direct Mail (meistens Flyer, Anschreiben, Antwortkarte und noch ein weiteres Response-Element) dann zusammengeführt und versandfertig gemacht.

Alles nur Vergangenheit?

Natürlich nicht.

Werbebriefe sind auch heute gute Verkäufer

Ein gut geschriebener Werbebrief ist allemal besser als eine Massen-E-Mail, die im Spamordner landet (und ohnehin nicht ohne Genehmigung einfach so verschickt werden darf). Werbebriefe können eine viel bessere Wirkung entfalten als ein Cold Call, der in der Regel immer unpassend ist und zu einer Abwehrhaltung bei den Angerufenen führt.

Gute Briefe schreibe ich, also solche, die ankommen. Nicht nur im Briefkasten, sondern im Verstand der Adressaten.

Direct Mails im B-to-B – mit 20 g tonnenweise Vorteile transportieren

Direct Mail B-to-B B2B
Das Direktmarketing ist auch in Zeiten der Onlinevermarktung ein gutes Mittel, um Kunden zu gewinnen. Am besten integriert man Direktmarketing in die Online-Marketing-Strategie.

Kann man mit einem Direct Mail Industriegüter verkaufen?

Ja, auch mit einem 20g-Mailing lassen sich schwere Dinge bewegen, zumindest im Vorfeld.
Sehen Sie sich hier als Beispiel eine Aussendung an, die ich für Linde Material Handling entwickelt und getextet habe.
Die Empfänger erhalten einen Briefumschlag, auf dem steht: „In diesem Umschlag: mehr Umschlag“
Jetzt Kontakt aufnehmen

Dialogmarketing

Dialogmarketing verfeinert das Direktmarketing um die direkte Ansprache von Interessenten bzw. bereits bestehenden Kunden. Heute lassen sich zum Dialogmarketing nicht nur Mailings (Direct Mails) oder Werbeanzeigen mit Response-Elementen (Postkarten / Coupons) zählen, sondern auch Google Adwords, E-Mails (Newsletter) und Bannerwerbung.

Dialogmarketing wurde durch das Online-Marketing um die elektronischen Disziplinen erweitert. Während es in den 1990er Jahren noch Datenbanken waren, aus denen der reine Postversand (Mailings) an Interessenten und Kunden (die Leads wurden meistens über Sampling-Aktionen, Gewinnspiele und Coupon-Anzeigen gesteuert) wurde, ist es heute das Retargeting mit Remarketing-Kampagnen und Cookies, die eine Person, die einmal eine Website besucht hat, immer wieder mit Werbung konfrontieren. Das kann man als Umworbener lästig finden oder nicht – es führt zu Erfolgen.

Texter-Leistungen für Ihr Dialogmarketing

Für bestimmte Bereiche und Aufgaben des Dialogmarketings kann ich Ihnen meine Leistungen anbieten:

  • Mailings
  • Kundenmagazine
  • Textentwicklung für Bannerwerbung
  • Klassische Werbeanzeigen mit Response-Elementen

Sprechen Sie mich an. Schreiben Sie mir. Sie brauchen noch nicht einmal eine Antwortkarte. Einfach hier auf den Button