Wie wird Ihr Unternehmen in der Öffentlichkeit wahrgenommen? Wie spricht man in der Politik über Ihre Marke? Welche Meinung macht man sich in der Öffentlichkeit?

Public Relations: Maßnahmen zur Meinungsbildung, zum Imageaufbau – und irgendwann zur Einführung von Produkten

Public Relations kann man übersetzen mit: dauerhaft einen guten Eindruck hinterlassen, eine gute Meinung über das eigene Unternehmen aufbauen, Meinungsbildner in Politik und Gesellschaft dafür gewinnen, als direkte und indirekte Fürsprecher für ein Unternehmen zu arbeiten. Die DPRG (Deutsche Public Relations Gesellschaft e.V.) bezeichnet Public Relations als eine Art von Kommunikationsmanagement. Allerdings wird bei dieser Definition davon ausgegangen, dass die vom Unternehmen ausgesendeten Kommunikationssignale dann auch in der gewünschten Weise in der Öffentlichkeit ankommen. Tatsächlich hat man es immer wieder mit unvorhersehbaren Ereignissen zu tun. Gerade die Öffentlichkeit zählt zu den am wenigsten berechenbaren Faktoren. Deshalb kommt es auf eine besonders sensible Planung an. Glaubwürdigkeit ist das oberste Gebot.

Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit

Wie wird ein PR-Signal transportiert? Was kann ich als Texter und freier Fachjournalist beitragen?
Webseite Konzeption der Internetseite, seo-optimierter Text
Social Media Beiträge z.B. für Facebook, Twitter und LinkedIn verfassen
Anschreiben Brief texten
Intranet Mitteilungen an die Mitarbeiter verfassen
Pressemitteilung Pressemitteilung entwickeln
PR-Plan PR-Skizze ohne Zeit- und Budgetplanung
Interview Interviewfragen formulieren / Interview durchführen
Imagebroschüre Konzeption, Entwicklung von Bildsprache und Text
Messeaktivität Konzeption Messeaktion / Messestand
Geschäftsbericht Alles außerhalb des Pflichtteils, also auch Image
Publikumsanzeige Gestaltung und Text der Anzeige
Workshop Ideenentwicklung für ein Workshopthema



Jetzt Kontakt aufnehmen und Briefingformular freischalten

Hier finden Sie mehr zu den Texter-Leistungen